Temperatur – Messprojekt

Für das Überleben, Wachstum und die Fortpflanzung von Fischen spielt die Wassertemperatur eine entscheidende Rolle. Jede Art hat dabei ihre eigenen Ansprüche. Zur Optimierung der Besatzmaßnahmen und zur Feststellung möglicher temperaturbedingter Fischereischäden wurde ein Temperatur-Messprogramm gestartet. An ausgewählten Stellen im Revier Wienfluss wurden permanente Datenlogger in stabilen Hüllen ausgebracht, welche die Wassertemperatur in einem zwei Stunden-Intervall aufzeichnen. Das Messprogramm wird in weiterer Folge auch auf das Revier Wienerwaldsee ausgeweitet, sodass uns Jahresreihen der Temperatur in allen unseren Vereinsgewässern zur Verfügung stehen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.